Start der PV-Kampagne "Sonnensch€in" im Pfälzerwald

P1055621

Am 28. März versammelten sich über 100 Interessierte zur Auftaktveransaltung der ZENAPA-Solarkampagne im Pfälzerwald "Sonnensch€in" in Hüffler.

Die Anwesenden wurden darüber informiert, dass sich eine PV-Anlage weiterhin lohnt und dies unter Umständen sogar auf Norddächern. Unter allen Anwesenden wurden 25 Nistkästen verlost, um auch auf den Artenverlust aufmerksam zu machen. Die Veranstaltung fand gemeinsam mit der Kreissparkasse Kusel, dem Solarunternehmen B+G Solarsystemen, Herrn Landrat Rubly, Herrn Ortsbürgermeister Schwab sowie dem Bezirksverband Pfalz und dem BUND statt.

Pressebericht "DIE RHEINPFALZ" am 30. März 2019. (PDF)

Fotos: IfaS.

 

Pflanzung von „Klimabäumen“ auf dem Stadtbauernhof...
Heimische Artenvielfalt stärken: Nistkästen für Eu...